MBSR-8-Wochen Kurs - Frühjahr 2023 (*)(**)

 Info-Abend - Donnerstag, den 23.03.2023 - 19:00-20:30 Uhr

 ------

1. Abend – Donnerstag, den 20.04.2023 – 19:00-21:30 Uhr

2. Abend – Donnerstag, den 27.04.2023 – 19:00-21:30 Uhr

3. Abend – Donnerstag, den 04.05.2023 – 19:00-21:30 Uhr

4. Abend – Donnerstag, den 11.05.2023 – 19:00-21:30 Uhr

5. Abend – Mittwoch, den 17.05.2023 – 19:00-21:30 Uhr

6. Abend – Donnerstag, den 25.05.2023 – 19:00-21:30 Uhr

 

< Tag der Achtsamkeit – Samstag, den 27.05.2023 – 09:00-16:00 Uhr >

 

7. Abend – Donnerstag, den 15.06.2023 – 19:00-21:30 Uhr

8. Abend – Donnerstag, den 22.06.2023 – 19:00-21:30 Uhr


ANMELDUNG

Erfolgt über ein Formular, das ich Ihnen zusende oder welches Sie hier downloaden können

Danach findet noch ein unverbindliches Vor-Gespräch statt.

 

VERANSTALTUNGSORT

Schwoagaweg 12 / Praxisräume im 1. OG - 83707 Bad Wiessee (Ortsteil Holz)

Parkmöglichkeiten

 

IHR BEITRAG IN DIE EIGENE GESUNDHEIT

410,- € (inkl. Kursunterlagen und Übungs-CDs)

 

ANMELDE-BEDINGUNGEN        

Durch das Begleichen der Kursgebühr erfolgt die verbindliche Anmeldung zum Kurs!

Der Kurs findet ab 5 Teilnehmer*innen statt und die Gruppe wird max. 8-10 Personen groß sein.


ACHTSAMKEIT - offene Meditations-Abende (*)(**)

Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen, die bereits einen 8-wöchigen MBSR-Kurs besucht haben, erste Meditationserfahrungen sammeln konnten und nun die eigene Praxis erhalten wollen.

 

Diese Praxis soll uns unterstützen, präsent im Moment zu sein und dem Leben unvoreingenommen, mit offenem Herzen zu begegnen.

 

Ort:              Schwoagaweg 12 / Praxisräume im 1. OG - 83707 Bad Wiessee (Ortsteil Holz)
                   
Parkmöglichkeiten

Termine:     in der Regel am letzten Freitag im Monat:

           Freitag, den 24.02.2023

          

Dauer:         19:00 - 20:00 Uhr

Preis:          10,- €

Info:            bequeme Kleidung ist sicherlich unterstützend - Stühle, Matten und Meditationskissen sind vorhanden


(*) Bitte beachten Sie, dass meine Kurse, Seminare und auch das Coaching kein Ersatz für medizinische und psychotherapeutische Behandlungen sind. Allerdings eignen sie sich sehr gut als Ergänzung (Hilfe zur Selbsthilfe). Die Teilnahme an meinen Angeboten erfolgt eigenverantwortlich.


(**) vorbehaltlich der aktuell erlaubten "Veranstaltungen" und unter Berücksichtigung der notwendigen Hygiene-Maßnahmen